Cacao Zeremonien

Cacao wurde bereits bei den Mayas, Azteken und Inkas als Nahrung der Götter bezeichnet und immer dann als Heilpflanze eingesetzt, wenn es darum ging, die Herzen der Menschen zu öffnen, um wieder mit dem Planet in Zustand der Harmonie zu kommen. Cacao wird die feminine Energie zugeordnet und dient der Herzöffnung und Verbindung zu der universellen Liebe und Wahrheit.

Cacao als Heilpflanze wird als 100 %igen Rohcacao eingenommen und hat einen sehr bitteren Geschmack. Nicht wie andere Heilpflanzen aus Mittel- und Südamerika, hat Cacao keine halluzinogene Wirkung. Cacao balanciert die Energien, öffnet das Herz, um wahre Verbindung zu allem zu erschaffen. Lady Cacao, wie sie auch gennant wird, führt dich zu deiner inneren Wahrheit, verbindet dich mit deinem wahren Selbst und löst dadurch auch Blockaden und Emotionen. Durch Cacao können wir ein tieferes Verständnis unserer selbst und dem grossen Ganzen erhalten. Die inneren männlichen und inneren weiblichen Energien werden in Balance und Harmonie geführt. Cacao hilft dadurch, aus der Wahrheit seines Herzens zu manifestieren und Heilung auf mentaler, körperlicher und spiritueller Ebene zu erfahren. Du kannst dich besser fokussieren und deine Kreativität entfalten.

Auf physischer Ebene nährt uns Cacao mit Eisen, Magnesium, B-Vitaminen und wertvollen Antioxidantien. Cacao bewirkt eine stärkere Durchblutung und ist daher gut für unser Cardio-vasculäres System. Durch Cacao werden Dopamin und Endorphine augeschüttet und das sogennante Bliss-Molekül, dass wie eine Flut guter Energie wahrnehmbar ist. Die Bitterkeit wirkt auf die Leber, dort wo wir auch die tieferen Verletzungen und Verbitterungen von Herzverletzungen erfahren haben.

 

Cacao Zeremonien

In den Cacao-Zeremonien schaffen wir einen heiligen Raum, in dem wir uns mit unseren Absichten, Intentionen und Dankbarkeit mit der Heilpflanze verbinden. Wir schaffen eine Herzverbindung und lassen uns von der Energie in die Tiefe unseres wahren Seins führen. Cacao führt uns zur Tür, wird uns aber niemals hindurch stossen. Es ist eine sehr sanfte Pflanze. In Kombination mit Trance Dance oder Meditation kann dadurch tiefe Heilung, Reinigung und auch Manifestation erfahren werden. Bitte beachte unten, was es mitzubringen gilt, welche Kontraindikationen es gibt und was vor der Zeremonie zu beachten ist.

 

Mit Klangmeditation

Hierfür verwende ich Kristallklangschalen in 432 Hz Frequenz, welches eine sehr heilsame Frequenz ist. Mit den Kristallklangschalen wird so ein Klangbad gebildet, welche tiefe Entspannung, Heilung und Manifestation auf allen Ebenen aktiviert und begünstigt. Zusammen mit der herzöffnenden Cacao-Pflanze, tritts du in den heiligen Raum deiner Selbst, um dich dort in hohe Frequenzen zu schwingen.

 

Mit Trance Dance

Trance Dance ist sehr wahrscheinlich eines der ältesten Rituale der Menschheit. In allen Traditionen sowie zu allen Zeiten wurde und wird getanzt um das Bewusstsein zu erweitern, neue Visionen zu empfangen und Einheit zu erfahren.

Trance Dance aktiviert deine Selbstheilungskräfte, bringt Entspannung auf allen Ebenen, befreit deinen Geist, fördert Kreativität & Potentialentfaltung, öffnet dich für Intuition & Vision, lässt dich natürliche Ekstase erfahren

Wir tanzen bei Trance Dance mit Augenbinde, was uns erlaubt ganz in unser eigenes inneres Universum einzutauchen. Indem du dich dem Rhythmus der Musik und der Bewegung deines Körpers übergibst, tritt dein Verstand in den Hintergrund und du öffnest dein Bewusstsein für eine tiefere Wahrnehmung.

Was erwartet dich:

Wir starten mit einer kurzen Einführung gefolgt von einer geführten Meditation. Die Meditation dient der Einstimmung auf den Tanz und bietet die Möglichkeit sich mit einer Absicht zu verbinden, die du in den Tanz bringen möchtest.

Eine Trance Dance Session dauert zwischen 60 – 75 Min. und jeder / jede tanzt für sich. Die Musik ist laut, schnell und langsam, instrumental und dann auch wieder mit Gesang. Wir schliessen ab mit einer Ruhephase zur Integration.

 

Informationen und Anmeldung

Wann: 28. August – Cacao & Klangmeditation – 19.00 bis ca. 20.15 Uhr in der Tillierstrasse 22
25. September – Cacao & Klangmeditation – 19.00 bis ca. 20.40 Uhr in der Tillierstrasse 22
31. Oktober – Cacao & Trance Dance – Samhain Special – 18.30 bis ca. 22.00 Uhr bei Salsadancers
28. November – Cacao & Trance Dance
18. Dezember – Cacao & Klangmeditation – 19.00 bis ca. 20.40 Uhr in der Tillierstrasse 22
Wo: Mit Trance Dance: Salsadancers, Dalmaziquai 69, Bern – im Brückenpfeiler der Monbijoubrücke
Mit Klangmeditation: Tillierstrasse 22, 3005 Bern
Kosten: Mit Trance Dance 30 bis 50 Franken pro Abend – du entscheidest selbst, was du geben möchtest.
Mit Klangmeditation: 50 Franken pro Abend
Mitnehmen und Vorbereitung: bequeme Klamotten zum Verschwitzen, warmer Pulli, Socken und Wechselkleidung für danach, evtl. kleines Handtuch. Augenbinde/kleines Tuch für Trance Dance, Decke oder Schal um während Zeremonie darauf zu sitzen und/oder nach dem Tanzen dich hinzulegen.
Wichtig: vor der Cacao Zeremonie solltest du ca. 3 Stunden vorher nichts mehr Essen, optional hast du dich mit einer veganen/vegetarischen Ernährung zwei bis drei Tage darauf vorbereitet. Die Heilpflanze fängt meist schon Tage zuvor mit dir an zu arbeiten. Nimm kein Alkohol oder Koffein an diesem Tag zu dir (gilt auch für Trance Dance) und trinke viel Wasser an dem Tag.
Anmeldung: E-Mail an info@erdengel.ch, über Kontaktformular oder über Mobil-Nr. +41 77 441 81 03. Für die Trance Dance Abend e auch an Beatrice Wittwer und Martin Weiss unter 076 505 09 72 – https://im-fluss.ch/
Kontraindikationen: Personen mit sehr hohem Blutdruck oder starken Herz-Kreislaufbeschwerden, Epilepsie, in Einnahme von Antidepressiva, psychotischen Vorgeschichten oder während Schwangerschaft und beim Stillen sollten in der Regel nicht an den Zeremonien und Trance Dance teilnehmen. Die Zeremonien und Trance Dance ist keine Therapie oder Ersatz dafür.
weiter zur Anmeldung zurück zu Start

Teile diesen Beitrag / Share this blog

© 2020 All rights reserved - Solange Caviezel

Log in with your credentials

Forgot your details?