Meditieren – viel mehr als nur still sitzen

Für mich ist meditieren ein essentieller Bestandteil meines Lebens geworden. Insbesondere die stille Meditation. Doch der Anfang war auch für mich schwer. Ich hatte über ein halbes Jahr gebraucht, bis es sich für mich in ein Bedürfnis verwandelt hatte zu meditieren und ich das Gefühl hatte, wirklich in mir selbst zu sein. Natürlich schätze ich auch all die anderen Meditationsformen und mache regelmässig geführte Meditationen, doch die Stille Meditation ist für mich und meinen Lebensweg unverzichtbar geworden. Warum?

Beitrag herunterladen

zurück zur Seelenbibliothek zurück zu Aktuell

Teile diesen Beitrag / Share this blog

© 2019 All rights reserved - Erdengel

Log in with your credentials

Forgot your details?