Rauhnächte-Schreibchanneling für März 2021

Rauhnacht-Channeling März

Gechannelt am 27. Dezember 2020 (3. Rauhnacht für Monat März)

Geliebte Menschenseelen, ich bin Lord Melchizedek und ich spreche heute im Namen des heiligen Rates zu euch. In diesem Monat werdet ihr über eine weitere Schwelle gehen, die euch zu Beginn als unüberwindbar erscheinen mag und doch ist es ein weiterer Schritt im Erkennen eurer eigenen Kraft, eurem göttlichen Dasein und welche Macht ihr habt, wenn ihr gemeinsam eure Kräfte vereint.

Mehr und mehr seid ihr von nun an aufgefordert, euch der Menschenfamilie hinzugeben und euch tiefer miteinander zu verbinden. Erkennt, dass jeder Einzelne und jede Einzelne von euch ein Teil des Ganzen ist und somit jede andere Menschenseele auch in dir ist. Die Zeit des Alleingangs ist vorbei, denn nur mit vereinten Kräften und somit in der Fürsorge und Ausrichtung für das Wohl der Gemeinschaft, werdet ihr die weiteren Schwellen überqueren können.

Dabei ist es von grosser Bedeutung, dass du deinen eigenen Herzensweg gehst und auch in der Verbindung mit der höheren Interesse für die Gemeinschaft. Es ist nicht mehr entweder oder, es ist sowohl als auch. Dies fordert eine sensitive Kommunikation und ihr seid aufgefordert mehr hinzuhören, als zu sprechen. Sowohl in euch als auch eurem Gegenüber.

Im Zuhören mit dem Herzen, werdet ihr das Neue erkennen und lernen und welche Schritte es gilt gemeinsam zu tun. Das Sprechen ist zu oft zu schnell aus einer Ebene eures Verstandes, als dass ihr die Worte des Herzens und des höheren Selbstes wählt.

Daher hört besonders gut zu und frage dich stets, was dient dem Wohle der Gemeinschaft? Ohne dich aufzuopfern oder darin zu verlieren. Bedenke in dieser Frage, dass alle Menschenseelen ein Teil von dir sind – was würdest du also tun, um allen Teilen in dir gerecht zu werden? Dies ist selten die Handlung selbst als mehr die Wahrnehmung, Anerkennung und Respekt der individuellen Bedürfnissen aus dem Herzen und wie diese manchmal oft nur durch Änderung deiner Betrachtungsweise in sich vereint werden können.

Ihr seid dazu geboren in Zugehörigkeit und Gemeinschaft über diese Welt zu wandern, doch war der Verlust dessen, hin zu Unabhängigkeit und Individualisierung im Alleingang notwendig, um euch erst in eure eigene Selbstbeziehung tiefer hineinzuführen. Doch ihr alle tragt die Sehnsucht nach Gemeinschaft, nach Füreinander und Miteinander in euch. Es liegt in der Natur des Menschseins und als solche, ist die Erfahrung auf diesem Planeten gewollt.

Um die Fähigkeiten dessen, was wahrhaftig in euch steckt, nutzen zu können, wurden diese auf euch aufgeteilt. Nicht alle haben die gleichen Fähigkeiten zur gleichen Zeit. Denn ihr sollt euch darüber bewusst werden und eure Fähigkeiten vertiefen, um euch dann zusammen tun zu müssen, um die volle Kraft zu entfalten.

Zu Zeiten Atlantis hattet ihr als Einzelne zu schnell zu viel Macht, was dann schief gelaufen ist. Deshalb musstet ihr erst die Inkarnationen durchlaufen, in deren ihr erkennt, was der Missbrauch dieser Macht für Auswirkungen hat, um nun Stück für Stück wieder mehr Fähigkeiten zurück zu gewinnen aber so, dass jeder und jede von euch ein Puzzle-Teil des Ganzen ist. Dabei schwingen alle Fähigkeiten aller Menschenseelen in deinem Feld, doch als Mensch seid ihr aufgefordert, dies nun in der Gemeinschaft zu vereinen.

Der heilige Rat und für den ich, Lord Melchizedek, spreche, wachen über euch und stehen euch mit unserer Weisheit aller Inkarnationen zur Verfügung. Die Zeitepoche in der ihr euch befindet, vereint viele vergangene Zeitepochen, die von grosser Bedeutung waren.

Im Monat März werdet ihr als Gemeinschaft nochmals vor eine Prüfung gestellt und diese soll euch näher zusammenbringen, als in die Trennung. Daher seid achtsam, was trennt und was vereint. Die bedingungslose Liebe soll noch tiefer in euren hohen Herzchakren aktiviert werden, um die Menschenfamilie über alle Generationen in eine heilige Gemeinschaft zu führen. Ihr seid noch am Anfang dessen, was in euren Herzen als Weisheit bekannt ist und ihr spürt und wisset, was möglich ist.

Haltet diese Weisheit und das Wissen aus diesen vergangenen Inkarnationen als Vision in euch. Sie werden euch leiten. Doch vergesst nicht, ihr seid dabei etwas Neues zu erschaffen, daher gilt es weiterhin offen in eurem Geist für neue Wege zu sein.

Ich bin Lord Melchizedek und stehe mit dem heiligen Rat im März besonders an eurer Seite, um euch in eine neue Ebene der heiligen Menschenfamilie zu führen. Hört einander zu und erkennet euch dabei selbst.

 

 

zurück zur Blogseite zurück zu Aktuell

Teile diesen Beitrag / Share this blog

© 2021 All rights reserved - Solange Caviezel

Log in with your credentials

Forgot your details?